rolfing • gesunde Faszien • gute Körperhaltung

 

Willkommen in Ihrer Praxis für Rolfing® Strukturelle Integration in München.

 

Faszientherapie ist nicht gleich Faszientherapie.

ROLFING® Strukturelle Integration ist sozusagen das Original und geht weit über über andere Methoden hinaus. Ziel ist eine Verbesserung von Körperhaltung, Beweglichkeit  und Wahrnehmung - wobei sich viele Beschwerden in Luft auflösen können. Rolfing wurde Mitte des 20. Jahrhunderts von einer Visionärin, Dr. Ida Rolf, entwickelt. Seither wird diese ganzheitliche Faszientherapie weltweit erfolgreich praktiziert und weiter entwickelt. Wissenschaftliche Forschung belegt ihre Wirkung und Wirksamkeit.

Neben Rolfing® biete ich in meiner Praxis auch die Matrix-Rhythmus-Therapie an, die ich eigenständig, meist aber als sinnvolle Ergänzung zum Rolfing einsetze.

Holen Sie sich Ihre BEWEGLICHKEIT zurück.

Beugen Sie SCHMERZEN nachhaltig vor.

Werden Sie chronische VERSPANNUNGEN los.

Finden Sie zu einer GESUNDEN KÖRPERHALTUNG zurück.

Fühlen Sie sich wieder wohl in Ihrem eigenen Körper!

Susanne Noll Faszientherapie Rolfing

Rolfing® in Kürze

 

 

Die manuelle Arbeit beim Rolfing löst ungesunde Verspannungen im Fasziennetz, bringt Ihnen freiere Beweglichkeit, freiere Atmung und gesündere, balancierte Körperhaltung. Gelenke und Wirbelsäule werden entlastet, Schmerzen so die Grundlage entzogen. Zusätzlich verfeinern Sie beim Rolfing Ihre Wahrnehmung, lernen ungünstige Haltungs- und Bewegungsmuster zu erkennen und durch gesündere zu ersetzen. Das ist nachhaltig!


Wobei ich Ihnen helfen kann

Rolfing Faszientherapie Schmerz Verspannung

"Der Alltag"

Wenig Bewegung, viel Sitzen - die heutige Lebensweise hat spürbare körperliche Folgen. Lindern Sie mit Rolfing® Ihre Beschwerden und beugen Sie neuen vor! 

Faszientherapie Rolfing Rehabilitation

Rehabilitation

Nach Verletzungen und OPs, auch bei Arthrose kann Rolfing helfen, Schonhaltungen aufzulösen und gesunde Beweglichkeit wieder zu erlangen.

Faszientherapie Rolfing Matrix-Rhythmus-Therapie bei Narben

Narben

Durch sanfte manuelle Rolfing-Arbeit kombiniert mit Matrix-Rhythmus-Therapie werden Narben weicher, besser durchblutet und Adhäsionen in tiefere Schichten gelöst.


Was meine Klientinnen und Klienten sagen

"Sehr zu empfehlen! Susanne half mir, aus meiner Schonhaltung nach Knie- und Beckenverletzung zu kommen und schaffte in elf Sitzungen, was andere Therapeuten in drei Jahren versucht haben. Sie schenkte mir nicht nur ein luftig-leichtes neues Geh-Gefühl ohne Schmerzen und Fehlspannungen, sondern richtete mich auch mental neu aus." 

 

"Meine Güte, ist das befreiend! Wie konnte ich nur zuvor durchs Leben laufen mit all diesen 'Knoten' im Körper?" 

 

"Zum Rolfing zu kommen, war eine der besten Entscheidungen meines Lebens!"

 

"Ich kam, weil ich seit Monaten Schmerzen in der linken Hüfte hatte. Der Orthopäde wollte mir ein künstliches Hüftgelenk einsetzen. Für ein Hüftgelenk aus Titan fühlte ich mich aber zu jung und dachte, da muss es noch was anderes geben. Rolfing tat anfangs weh, weil meine Faszien total verklebt waren. Aber schon nach einer Sitzung stand ich viel besser. Die Schmerzen in der Hüfte verschwanden und nach zehn Sitzungen sind sie bis heute nicht wiedergekommen."


Susanne Noll Faszientherapie Rolfing Matrix-Rhythmus-Therapie

Über mich

 

Meine persönliche Rolfing-Geschichte begann vor etwa 20 Jahren. Wegen körperlicher Beschwerden fand ich zum Yoga. Mein erster Yoga-Lehrer war auch Rolfer®, und so ergab es sich, dass ich eine Rolfing-10er-Sitzungen bei ihm buchte.

 

Unglaublich, wie befreiend es war. Meine Beschwerden lösten sich nach und nach  sozusagen "in Luft auf". Ich spürte eine neue, elastischere Beweglichkeit, entwickelte eine wohltuende, feinere Körperwahrnehmung und hatte insgesamt mehr Energie. Ein umfassendes Wohlsein im eigenen Körper stellte sich ein :-) Zudem wurden meine Laufrunden im Park spielerisch größer, und der Yoga-Praxis tat diese Faszientherapie auch spürbar gut. 

 

Ich bin überzeugt, dass “moderne” Beschwerden wie Rückenschmerzen, Probleme mit Knie und Hüfte, Nacken usw. meist durch ein Ungleichgewicht im Körper verursacht werden und dass Rolfing deshalb in vielen Fällen Abhilfe schaffen kann.

Ich würde mich freuen, auch Ihnen zu helfen!

Das Gesundheitsmagazin des BR-Fernsehens war zu Besuch in meiner (früheren) Praxis.

Sehen Sie hier das Video: